Skip to main content

Woher bekommen wir
grünen Strom, wenn
die Sonne nicht scheint?

Leider scheint nicht immer die Sonne, wenn viel Strom benötigt wird.
Damit bei Leistungsspitzen nicht alte Kohlekraftwerke einspringen müssen, bauen wir das Stromnetz um.
Jetzt fließt Strom nicht mehr nur vom Kraftwerk zum Eigenheim, sondern in alle Richtungen.
Große Batterien, die genauso funktionieren wie im E-Bike, werden zunehmend zum Zwischenspeichern eingesetzt.
Oder zukünftig die Batterie eines Elektroautos.
Pumpspeicherkraftwerke nutzen die Wasserenergie, um mit Turbinen elektrische Energie zu produzieren.
So wird das deutsche Stromnetz dezentraler und effektiver. Und auch bei schlechtem Wetter und nachts ist umweltfreundlicher Strom verfügbar.