Zum Hauptinhalt springen
Inbetriebnahme des neuen EAM-Umspannwerks Michelbach.

Freuen sich über das gelungene Projekt (v. l.): Lahntals Bürgermeister Manfred Apell, Gunther Müller, Leiter Technik und Service GSK Vaccines, der Geschäftsführer der EAM Netz Jörg Hartmann, der Erste Kreisbeigeordnete Marian Zachow, EAM-Geschäftsführer Hans-Hinrich Schriever und Thomas Görge von Pharmaserv.

Die EAM nimmt das neue Umspannwerk Michelbach in Betrieb

LAHNTAL. Rund 4,5 Millionen Euro hat die EAM in den Ausbau ihres leistungsfähigen Netzes investiert und ist somit für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen am Pharmastandort Michelbach sowie für die zügige Umsetzung der Energiewende in der Region gut gewappnet. Zwischen der Gemeinde Lahntal und der Stadt Marburg hat die EAM in nur zwölf Monaten Bauzeit auf einem rund 3.700 Quadratmeter großen Areal ein neues Umspannwerk gebaut und in Betrieb genommen.

Das Umspannwerk Michelbach ist das 75. Umspannwerk der EAM und wurde in erster Linie errichtet, um den zunehmenden Energiebedarf des naheliegenden Pharmastandorts Görzhäuser Hof mittel- und langfristig sicherzustellen. Zudem dient das neue Umspannwerk der Netzstabilisierung in der Region und ermöglicht für die Zukunft die Aufnahme größerer regenerativer Energiemengen. Im Beisein des Ersten Kreisbeigeordneten Marian Zachow und Lahntals Bürgermeister Manfred Apell nahmen EAM-Geschäftsführer Hans-Hinrich Schriever und Jörg Hartmann, Geschäftsführer der EAM Netz, das neue Umspannwerk in der Gemarkung der Gemeinde Lahntal in Betrieb.

Höhere Leistung für die Pharmastandorte

Das neue Umspannwerk Michelbach ist ein wichtiger Knotenpunkt zwischen den Umspannwerken Marburg Süd und Lahntal. Insbesondere durch den Ausbau der Produktionskapazitäten der Pharmastandorte Behring-Werke und MARS-Campus, an dem beispielsweise die Firmen GSK Vaccines und Pharmaserv angesiedelt sind, wurde eine Stärkung des Energieversorgungsnetzes erforderlich. „Die in den westlichen Stadtteilen von Marburg angesiedelten Pharmaunternehmen profitieren von dem Neubau durch die damit verbundene Leistungserhöhung und nochmals gesteigerte Versorgungssicherheit. Dieses Umspannwerk ist eine Investition in die Zukunft – eine moderne Netzinfrastruktur ist das Rückgrat der Energiewende und für wirtschaftliches Wachstum“, erklärte Hans-Hinrich Schriever bei der Inbetriebnahme.

Jörg Hartmann stellte die große Bedeutung des Umspannwerks für die Stromnetzstabilität in der Region sowie für die mittel- und langfristige Sicherstellung des prognostizierten, wachsenden Strombedarfs heraus und verwies auch darauf, dass über das Umspannwerk die Aufnahme deutlich größerer erneuerbarer Energiemengen möglich ist als bisher. „Wir freuen uns, dass wir hier auch unter Pandemiebedingungen durch hohe Sicherheitsvorkehrungen dieses große Projekt im Zeitplan fertigstellen konnten. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. Mit diesem Neubau ist die EAM noch besser in der Lage, auf künftige Produktions- und damit verbundenen Leistungszuwächse schnell und umfassend zu reagieren“, so Jörg Hartmann.

Der Erste Kreisbeigeordnete Marian Zachow lobte das Engagement der EAM: „Die noch einmal erhöhte Versorgungssicherheit und Leistungsfähigkeit der Stromversorgung ist für die Region und die hier ansässigen Unternehmen ein wichtiges Signal und ein elementar wichtiger Standortfaktor. Insbesondere in der noch andauernden Pandemie-Lage ist die termingerechte Umsetzung keine Selbstverständlichkeit.“ Bürgermeister Manfred Apell freute sich über die Investition der EAM: „Die gute Zusammenarbeit mit der EAM hat sich auch bei diesem Projekt bewährt. Die Region und somit auch unsere Kommune profitieren von dem Neubau durch eine zukunftssichere Energieversorgung.“

Hintergrund

Die EAM hat in den vergangenen Jahren kontinuierlich in ihren Umspannwerken im gesamten Netzgebiet in neue Transformatoren mit höherer Leistung investiert. Das Umspannwerk Michelbach ist der erste komplette Neubau seit sechs Jahren. Die zentrale Aufgabe eines Umspannwerks ist die Spannungsstabilisierung. Die Hochspannung (110.000 Volt) des vorgelagerten Netzes der Avacon Netz wird im Umspannwerk mittels eines leistungsstarken Transformators auf die Mittelspannung (20.000 Volt) transformiert. Von hier wird die Energie über das Verteilnetz der EAM Netz in die Ortsnetzstationen und damit an die Kunden verteilt. Zudem wird auch der Überschuss dezentral erzeugter regenerativer Energie aufgenommen – ein wichtiger Aspekt bei der Umsetzung der regionalen Energiewende. In das Netz der EAM Netz speisen schon heute mehr als 50.000 EEG-Anlagen ein.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Spendenübergabe an die Ukrainehilfe Breitscheid.

Die EAM spendet 5.000 Euro an die Ukrainehilfe Breitscheid

2.500 Euro des Spendenbetrags kommen aus dem sogenannten „Restcent-Fonds“ der EAM-Mitarbeiter, weitere 2.500 Euro steuerte das Unternehmen bei.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

EAM und VHM erhöhen die Versorgungssicherheit in Hann. Münden

Die EAM und die VHM Hann. Münden haben in die Stromversorgung von Hann. Münden investiert und verschiedene Netzverknüpfungspunkte zwischen ihren…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Der Geschäftsführer der EAM Olaf Kieser

„Einen gemeinsamen Weg finden“ - Olaf Kieser im Titelinterview der Wirtschaft Nordhessen

Im Titelinterview der aktuellen Ausgabe des Magazins „Wirtschaft Nordhessen“ gibt EAM-Geschäftsführer Olaf Kieser spannende Einblicke in die aktuelle…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Die neuen Auszubildenden der EAM 2022.

43 junge Menschen starten bei der EAM ins Berufsleben

Heute starteten 25 angehende Elektronikerinnen und Elektroniker für Betriebstechnik, sechs duale Studenten und sieben Industriekaufleute ins…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Die EAM baut ihr Ladesäulen-Angebot am Unternehmensstandort Kassel aus

Der kommunale Energieversorger hat am Unternehmensstandort in der Monteverdistraße in Kassel fünf neue Ladesäulen in Betrieb genommen, darunter eine…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Gemeinde Eschenburg und die EAM gestalten gemeinsam die Energiewende

Eschenburg wird als erste Kommune im Lahn-Dill-Kreis maßgeblich von der EAM dabei unterstützt, eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Energiewende…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Neuer Trafo für das modernisierte Umspannwerk Bruchköbel

Die EAM hat das Umspannwerk Bruchköbel grundlegend erneuert und es damit fit gemacht für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen an die…

  • Pressemitteilungen
  • Facebook
  • Facebook
  • Social Wall

EAM-Auszubildende nahmen erfolgreich am Hessen SolarCup teil

Mit einem selbst konstruierten Solar-Mobil hat ein Team von Auszubildenden der EAM den dritten Platz in der Gesamtwertung beim diesjährigen Hessen…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Die EAM unterstützt ein KiTa-Projekt im Wildpark Knüll.

Die EAM unterstützt KiTa-Projekt im Naturpark Knüll

Im Naturpark Knüll engagiert sich die EAM für das Bildungsprojekt „Naturpark-KiTas“.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Erster Spatenstich Bürgersolarpark Hardegsen

Start frei für den Bürgersolarpark Hardegsen

Die Arbeiten für den Bau des Bürgersolarparks Hardegsen werden jetzt aufgenommen.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Inbetriebnahme des neuen EAM-Umspannwerks Michelbach.

Die EAM nimmt das neue Umspannwerk Michelbach in Betrieb

Das Umspannwerk Michelbach ist das 75. Umspannwerk der EAM und wurde in erster Linie errichtet, um den zunehmenden Energiebedarf des naheliegenden…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Moringen: Die EAM und der Landkreis Northeim nehmen PV-Freiflächenanlage in Betrieb

Eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit 1.650 Modulen und einer Leistung von rund 620 Kilowatt-Peak versorgt auf der Deponie Blankenhagen in der…

  • Pressemitteilungen
  • Social Wall

Sonniges Comeback der Tour d‘Energie

Super Stimmung herrschte beim von der EAM geförderten Jedermann-Radrennen „Tour d’Energie“ in und rund um Göttingen.

  • Pressemitteilungen
  • Social Wall

Die EAM Netz nimmt neue Schaltstation in Betrieb

Die EAM Netz hat in Dransfeld im Landkreis Göttingen ein neues Schaltgebäude gebaut und eine neue 20-kV-Schaltanlage sowie die dazugehörige Schutz-…

  • Pressemitteilungen
  • Social Wall

Gründerwettbewerb promotion Nordhessen zeichnet die Sieger der 22. Wettbewerbsrunde aus

Seit vielen Jahren ist die EAM Sponsor des Gründerwettbewerbs promotion Nordhessen, der jährlich vom Regionalmanagement Nordhessen ausgeschrieben…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Gruppenbild Pressekonferenz Tour d'Energie 2022.

Die Tour d’Energie radelt wieder durch die Region

Am 24. April startet in Göttingen das Radrennen Tour d’Energie. Die EAM gehört auch in diesem Jahr wieder zu den Hauptförderern des beliebten…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Netcom und Breitband Nordhessen suchen Investor für FTTH-Ausbau

Um die Versorgung der Region Nordhessen mit der Zukunftstechnologie FTTH (Fibre to the Home) zu gewährleisten, suchen die Gesellschafter der Netcom…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
EAM-Geschäftsführer Hans-Hinrich Schriever und die Ausbildungsleiterin Beate Lopatta-Lazar mit dem Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“.

Die EAM gehört erneut zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben

Die EAM freut sich über die Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ vom Magazin Focus Money, die sie bereits zum vierten Mal in Folge…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Kältemaschinen im modernisierten EAM-Rechenzentrum.

EAM-Rechenzentrum wurde klimatechnisch optimiert

Etwa 333 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr werden durch die klimatechnische Modernisierung des Rechenzentrums der EAM in der Unternehmensleitung in Kassel…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Holly Okuku ist wieder Nordhessens Top-Talent

Die nordhessische Nachwuchssprinterin des GSV Eintracht Baunatal Holly Okuku wurde in der Unternehmensleitung der EAM als Sporttalent des Jahres 2021…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Ortsbürgermeister Carsten Pauly informiert sich über die Baumaßnahmen in Fiersbach.

Fit für die Zukunft: Die EAM modernisiert Stromnetze im Landkreis Altenkirchen

Insgesamt rund 5,4 Millionen Euro investierte die EAM im Landkreis Altenkirchen in mehrere größere Baumaßnahmen im Mittel- und Niederspannungsnetz.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Facebook
  • Social Wall

Rotorblätter für den Windpark Schwalmstadt wurden geliefert

Der Bau der drei Windkraftanlagen für den Windpark in der Gemarkung Rommershausen im Schwalm-Eder-Kreis schreitet voran.

  • Pressemitteilungen
  • Facebook
  • News
  • Facebook
  • Social Wall

Die EAM unterstützt Aktion „Kinder für Nordhessen“ mit 15.000 Euro

Engagement für die Region: Mit 15.000 Euro unterstützt die EAM in diesem Jahr die Aktion „Kinder für Nordhessen“ der Tageszeitung HNA.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Fachmagazin „CIO“ zeichnet IT-Team der EAM aus

Das Fachmagazin „CIO“ hat in seiner aktuellen Ausgabe den Leiter des Bereichs IT/Prozesse bei der EAM Robert Haastert und sein Team ausgezeichnet.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Spendenübergabe an die Ukrainehilfe Breitscheid.

Die EAM spendet 5.000 Euro an die Ukrainehilfe Breitscheid

2.500 Euro des Spendenbetrags kommen aus dem sogenannten „Restcent-Fonds“ der EAM-Mitarbeiter, weitere 2.500 Euro steuerte das Unternehmen bei.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

EAM und VHM erhöhen die Versorgungssicherheit in Hann. Münden

Die EAM und die VHM Hann. Münden haben in die Stromversorgung von Hann. Münden investiert und verschiedene Netzverknüpfungspunkte zwischen ihren…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Der Geschäftsführer der EAM Olaf Kieser

„Einen gemeinsamen Weg finden“ - Olaf Kieser im Titelinterview der Wirtschaft Nordhessen

Im Titelinterview der aktuellen Ausgabe des Magazins „Wirtschaft Nordhessen“ gibt EAM-Geschäftsführer Olaf Kieser spannende Einblicke in die aktuelle…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Die neuen Auszubildenden der EAM 2022.

43 junge Menschen starten bei der EAM ins Berufsleben

Heute starteten 25 angehende Elektronikerinnen und Elektroniker für Betriebstechnik, sechs duale Studenten und sieben Industriekaufleute ins…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Die EAM baut ihr Ladesäulen-Angebot am Unternehmensstandort Kassel aus

Der kommunale Energieversorger hat am Unternehmensstandort in der Monteverdistraße in Kassel fünf neue Ladesäulen in Betrieb genommen, darunter eine…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Gemeinde Eschenburg und die EAM gestalten gemeinsam die Energiewende

Eschenburg wird als erste Kommune im Lahn-Dill-Kreis maßgeblich von der EAM dabei unterstützt, eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Energiewende…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Neuer Trafo für das modernisierte Umspannwerk Bruchköbel

Die EAM hat das Umspannwerk Bruchköbel grundlegend erneuert und es damit fit gemacht für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen an die…

  • Pressemitteilungen
  • Facebook
  • Facebook
  • Social Wall

EAM-Auszubildende nahmen erfolgreich am Hessen SolarCup teil

Mit einem selbst konstruierten Solar-Mobil hat ein Team von Auszubildenden der EAM den dritten Platz in der Gesamtwertung beim diesjährigen Hessen…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Die EAM unterstützt ein KiTa-Projekt im Wildpark Knüll.

Die EAM unterstützt KiTa-Projekt im Naturpark Knüll

Im Naturpark Knüll engagiert sich die EAM für das Bildungsprojekt „Naturpark-KiTas“.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Erster Spatenstich Bürgersolarpark Hardegsen

Start frei für den Bürgersolarpark Hardegsen

Die Arbeiten für den Bau des Bürgersolarparks Hardegsen werden jetzt aufgenommen.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Inbetriebnahme des neuen EAM-Umspannwerks Michelbach.

Die EAM nimmt das neue Umspannwerk Michelbach in Betrieb

Das Umspannwerk Michelbach ist das 75. Umspannwerk der EAM und wurde in erster Linie errichtet, um den zunehmenden Energiebedarf des naheliegenden…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Moringen: Die EAM und der Landkreis Northeim nehmen PV-Freiflächenanlage in Betrieb

Eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit 1.650 Modulen und einer Leistung von rund 620 Kilowatt-Peak versorgt auf der Deponie Blankenhagen in der…

  • Pressemitteilungen
  • Social Wall

Sonniges Comeback der Tour d‘Energie

Super Stimmung herrschte beim von der EAM geförderten Jedermann-Radrennen „Tour d’Energie“ in und rund um Göttingen.

  • Pressemitteilungen
  • Social Wall

Die EAM Netz nimmt neue Schaltstation in Betrieb

Die EAM Netz hat in Dransfeld im Landkreis Göttingen ein neues Schaltgebäude gebaut und eine neue 20-kV-Schaltanlage sowie die dazugehörige Schutz-…

  • Pressemitteilungen
  • Social Wall

Gründerwettbewerb promotion Nordhessen zeichnet die Sieger der 22. Wettbewerbsrunde aus

Seit vielen Jahren ist die EAM Sponsor des Gründerwettbewerbs promotion Nordhessen, der jährlich vom Regionalmanagement Nordhessen ausgeschrieben…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Gruppenbild Pressekonferenz Tour d'Energie 2022.

Die Tour d’Energie radelt wieder durch die Region

Am 24. April startet in Göttingen das Radrennen Tour d’Energie. Die EAM gehört auch in diesem Jahr wieder zu den Hauptförderern des beliebten…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Netcom und Breitband Nordhessen suchen Investor für FTTH-Ausbau

Um die Versorgung der Region Nordhessen mit der Zukunftstechnologie FTTH (Fibre to the Home) zu gewährleisten, suchen die Gesellschafter der Netcom…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
EAM-Geschäftsführer Hans-Hinrich Schriever und die Ausbildungsleiterin Beate Lopatta-Lazar mit dem Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“.

Die EAM gehört erneut zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben

Die EAM freut sich über die Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ vom Magazin Focus Money, die sie bereits zum vierten Mal in Folge…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Kältemaschinen im modernisierten EAM-Rechenzentrum.

EAM-Rechenzentrum wurde klimatechnisch optimiert

Etwa 333 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr werden durch die klimatechnische Modernisierung des Rechenzentrums der EAM in der Unternehmensleitung in Kassel…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Holly Okuku ist wieder Nordhessens Top-Talent

Die nordhessische Nachwuchssprinterin des GSV Eintracht Baunatal Holly Okuku wurde in der Unternehmensleitung der EAM als Sporttalent des Jahres 2021…

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall
Ortsbürgermeister Carsten Pauly informiert sich über die Baumaßnahmen in Fiersbach.

Fit für die Zukunft: Die EAM modernisiert Stromnetze im Landkreis Altenkirchen

Insgesamt rund 5,4 Millionen Euro investierte die EAM im Landkreis Altenkirchen in mehrere größere Baumaßnahmen im Mittel- und Niederspannungsnetz.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Facebook
  • Social Wall

Rotorblätter für den Windpark Schwalmstadt wurden geliefert

Der Bau der drei Windkraftanlagen für den Windpark in der Gemarkung Rommershausen im Schwalm-Eder-Kreis schreitet voran.

  • Pressemitteilungen
  • Facebook
  • News
  • Facebook
  • Social Wall

Die EAM unterstützt Aktion „Kinder für Nordhessen“ mit 15.000 Euro

Engagement für die Region: Mit 15.000 Euro unterstützt die EAM in diesem Jahr die Aktion „Kinder für Nordhessen“ der Tageszeitung HNA.

  • Pressemitteilungen
  • News
  • Social Wall

Fachmagazin „CIO“ zeichnet IT-Team der EAM aus

Das Fachmagazin „CIO“ hat in seiner aktuellen Ausgabe den Leiter des Bereichs IT/Prozesse bei der EAM Robert Haastert und sein Team ausgezeichnet.