Zum Hauptinhalt springen
Anbieter:

 

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Straße 1
35080 Bad Endbach

02776 80115

 

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturerlebnisse

Einzigartig mitten in Deutschland: Wildkatzen und Hauberge

Im Herzen von Hessen liegt der Naturpark Lahn-Dill-Bergland. Begrenzt durch die Flüsse der Lahn-Dill-Schleife durchzieht ein Netz aus naturnahen Bächen die Kerbtäler die hügelige Mittelgebirgsregion. Zusammen mit den sanften Hügeln der einzigartigen Hauberglandschaft bildet der Naturpark auf rund 83.000 Hektar den Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere.

In dem Mosaik aus Offenland und Wald ist die Wildkatze wieder zu Hause. Stark bejagt, galten die wilden Samtpfoten Anfang des vergangenen Jahrhunderts als ausgelöscht. Seit  circa 70 Jahren steht die Wildkatze jedoch unter Artenschutz und gelangte über grüne Korridore und die Vernetzung der Wälder zurück ins mittelhessische Bergland. Nur mit viel Geduld und Glück kann man einen Blick auf die scheuen Waldbewohner erhaschen.

Selten und einzigartig ist auch die Waldbewirtschaftungsform der Hauberge. Dahinter steht eine lange Geschichte: Als die Kelten nach Norden wanderten, gelangten sie in die bodenschatzreichen Wälder Mittelhessens. Im Keltendorf Haiger-Offdilln fanden Archäologen eisenzeitliche Öfen, in denen Unmengen an Holz zur Eisenherstellung verheizt wurden. Nach 600 Jahren keltischer Rohdung war von dem Wald nichts mehr übrig – er brauchte 800 Jahre, sich davon zu erholen.

Im Mittelalter organisierte man den Holznachschub für die Kohleherstellung und Eichenlohe nachhaltiger: über eine genossenschaftlich organisierte Haubergswirtschaft. Immer nur parzellenweise und in einem Turnus von 18 Jahren wurde der Eichen- und Birkenwald abgeholzt. Der so entstandene Niederwald wurde im Jahreszyklus weiter bewirtschaftet. So konnte die einzigartige Haubergslandschaft entstehen, die seit 2018 im bundesweiten Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes steht.

Von der langen Geschichte der Besiedelung seit dem Mittelalter erzählen die imposanten Burgen und malerischen Fachwerkhäuser der Altstädte von Herborn, Biedenkopf oder Dillenburg. Und auch in der Mundart der Bewohner steckt Tradition: Mittelhessisches Platt ist in den Dörfern noch weit verbreitet.

Die zertifizierten Rundwanderwege machen es leicht, die einmalige Region zu Fuß zu erkunden. Als besonderes Erlebnis gilt der Lahn-Dill-Berglandpfad, auf dem man mehrere Tage unterwegs ist. Auch mit dem Rad lässt sich der Naturpark auf gut befahrbaren Wegen sowohl sportlich, als auch gemütlich mit schönen Aussichten erkunden.

Auch interessant

Fragen und Antworten

Hier beantworten wir Ihnen alle wichtigen Fragen rund um das Thema Unsere Mitte.

Teilnahmeberechtigt sind Kunden der EAM Energie GmbH, welche mindestens einen Energieliefervertrag abgeschlossen haben.

Registrieren Sie sich im EAM Bestandskundenportal und wählen Sie den gewünschten Vorteil aus. Halten Sie Ihren Benutzernamen bereit und geben Sie Ihre Daten im Antragsformular ein. Klicken Sie anschließend auf Absenden. Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Informationen.

Unsere Mitte ist ein Vorteilsprogramm der EAM Energie GmbH. Als Kunde der EAM möchten wir Sie für Ihre Loyalität belohnen, indem Sie von Vorteilen und Rabatten aus unserem regionalen und nachhaltigen Vorteils-Programm profitieren können. Daher ist die Teilnahme am Vorteilsprogramm Unsere Mitte für unsere Kunden kostenlos.

Sie können die Vorteile beauftragen, sobald Sie Ihre Vertragsbestätigung erhalten haben. Registrieren Sie sich dazu im Bestandskundenportal. Am darauffolgenden Werktag können Sie dann alle angebotenen Rabatte und Vorteile nutzen.

Nach Kündigung Ihres Lieferauftrages bei der EAM, erlischt Ihr Anspruch auf einen Unsere Mitte Vorteil mit sofortiger Wirkung.

Sie wählen sich einen Vorteil aus und tragen Ihre Daten im Antragsformular ein. Sobald Sie einen Vorteil im Portal beantragt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Informationen.

Bitte halten Sie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse sowie Ihren Benutzername aus dem Bestandskundenportal der EAM Energie GmbH bereit. Für einzelne Vorteile können weitere Daten abgefragt werden.

Das Bestandskundenportal der EAM finden Sie unter dem nachfolgenden Link: https://eam.mein-portal.de/swp/eam/LOGIN. Sie können sich als EAM Kunde in wenigen Schritten registrieren.

Bitte prüfen Sie zunächst Ihren Spamordner. Sollte keine E-Mail zu finden sein, wenden Sie sich bitte an UnsereMitte@EAM.de.

Generell können Sie alle Vorteile von Unsere Mitte nutzen. Bitte achten Sie jedoch auf die individuellen Aktionsbedingungen.

Nein, teilnahmeberechtigt sind nur Kunden, die aktiv von der EAM Strom und/oder Gas beziehen und bereits eine Vertragsbestätigung erhalten haben. Werden auch Sie EAM Kunde und profitieren von unseren fairen Konditionen und Unsere Mitte Vorteilen

Hier Tarif finden

Wenn Sie selbst mit einem ausgewählten Vorteil, Teil unseres regionalen Loyalitätsprogrammes werden möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail mit Angabe Ihres/r Name/Firma, Anschrift, Ansprechpartner und möglichem Vorteil für Unsere Mitte an UnsereMitte@EAM.de.